Referenzobjekt

ESTA Apparatebau GmbH & Co. KG
Gotenstr. 2-6
89250 Senden

Glas

Glasfassade:
ca. 2.500 m² SILVERSTAR COMBI Neutral 70/35
mit zusätzlichem Verlaufsiebdruck SANCO PRINT in der Farbe grau zur Reduzierung des Wärmeeintrags.
Der Glasaufbau wurde durch das Planungsbüro für Fassadentechnik Scharl aus Ehingen in Zusammenarbeit mit dem FEB-Stuttgart vorgängig simuliert.

Glasart innen: 12 mm VSG SANCO LAMEX
Glasart außen: 10 mm ESG SANCO DUR mit eingefräster Nut 16x4 mm, Absturzsichernd mit umgedrehten Aufbau und ZiE.
Max. Scheibengröße: 1.900 x 4.300 mm

Architekturbüro

Gerken Architekten+Ingenieure GmbH
Hahnengasse 21
D – 89073 Ulm
07 31/15 38 92-0
07 31/15 38 92-20
www.gerken-architekten.de

Bauherr

ESTA Apparatebau GmbH & Co. KG
Gotenstr. 2-6
D – 89250 Senden
0 73 07/8 04-0
0 73 07/8 04-500
info@esta.com
www.esta.com

Fassadenplanung

Fassadentechnik Scharl
Webergasse 9
D – 89584 Ehingen
0 73 91/73 116
0 73 91/73 117
f.scharl@fassadentechnik-scharl.de
www.fassadentechnik-scharl.de

Verarbeiter

Karl Gauss GmbH
Daimlerstr. 6
D – 89079 Ulm
07 31/4 01 98-0
07 31/4 01 98-35
info@gauss-metallbau.de
www.gauss-metallbau.de

Land

Deutschland

Realisation

2007

SANCO SILVERSTAR COMBI Neutral 70/35

SANCO SILVERSTAR COMBI NEUTRAL 70/35 - Isolierglas

SANCO PRINT

SANCO PRINT - Designglas

  • ESTA Senden
  • ESTA Senden
  • ESTA Senden
  • ESTA Senden
  • ESTA Senden
  • ESTA Senden
  • ESTA Senden
  • ESTA Senden