Tablet
Download

Die neue Technik der Gradient-Satinierung schafft eine fließenden, sanften Übergang vom klaren zum satinierten Glas.

Glas sandstrahlen, sandgestrahltes Glas, Glas sandgestrahlt, Glas satiniert, satiniertes Glas
Download

EUROFLOAT SABLÉ mit Gradientsatinierung

20.10.2015

Poetische Effekte

Dekor- und Gradientsatinierung

 

Mit der innovativen Technik der Dekorsatinierung entstehen subtile Muster und Motive mit feinsten satinierten Linien und Verläufen. Neue Möglichkeiten bei der Sandstrahlung bieten nunmehr noch größere Gestaltungsfreiheiten in Innen- und Außenräumen.

Klarheit und Transparenz sind die klassischen Attribute von Glas - doch der wandelbare Werkstoff kann noch mehr. Mit der individuellen Dekorsatinierung können Planer nun auch eigene Entwürfe im Wechselspiel von Transparenz und Transluzenz umsetzen. Nicht nur flächige Satinierungen sind dabei möglich, auch feinste Linien können mit der Technik der Sandstrahlung auf Glas gebracht werden. Neu ist außerdem die Gradientsatinierung: Sie schafft einen fließenden, sanften Übergang vom klaren zum satinierten Glas.

Dekorsatinierung lässt sich auf klarem, farbigen, bedrucktem oder reflexivem Glas anwenden. In der Wechselwirkung verschiedener Techniken entstehen faszinierende Wirkungen: So können die Motive von bedrucktem Glas hervorgehoben und haptisch unterstützt werden. In der Kombination mit verspiegeltem Glas entstehen dreidimensionale Effekte oder wirkungsvolle Hinterleuchtungen.

Weitere Infos auf der Produktseite Designglas EUROFLOAT SABLÉ.