VERFAHRENSMECHANIKER/IN GLASTECHNIK

Als Verfahrensmechaniker/in Glastechnik arbeitest Du direkt in der Produktion unserer Flachglas-Verarbeitungs-Betriebe. Für die Herstellung, Bearbeitung und Veredelung der verschiedensten Flachglasprodukte wie beispielsweise Isolierglas, Sicherheitsglas oder Glaslösungen für die Innenraumgestaltung, erlernst Du die Anwendung unterschiedlicher Verfahren, Verarbeitungsmethoden sowie den Umgang mit modernsten Maschinen und Anlagen. 

Zu Deinem verantwortungsvollen und umfassenden Aufgabengebiet gehören Kenntnisse und Fähigkeiten aus den Bereichen: 

  • Verfahren der Glasherstellung und Bearbeitung
  • Metallbearbeitung
  • Elektrotechnik
  • Mess-, Steuerungs- und Regelungs-Technik
  • Montieren von Bauteilen und Baugruppen einschließlich Funktionsüberprüfung
  • Instandhaltungsarbeiten von Maschinen und Anlagen
  • Einrichten und Umrüsten von Maschinen, Systemen und Anlagen
  • Bedienen, Steuern und Regeln von Produktionsanlagen
  • Überwachung der Produktionsprozesse
  • Qualitätsmanagement-Methoden und Instrumente


ANFORDERUNGEN / TÄTIGKEIT
Du arbeitest gerne zusammen mit KollegInnen in einem teamorientierten Umfeld. Zu Deinen Tätigkeiten gehören die Sicherung des Materialflusses durch Bereitstellen von Betriebsmitteln, Hilfsstoffen und Produktionserzeugnissen. Die einzelnen Bearbeitungsstufen Deiner Produkte kennst Du mit allen technischen und qualitativen Anforderungen und Herausforderungen. Durch kontinuierliche Kommunikation und Kooperation zwischen den Arbeitsbereichen sicherst Du die Zusammenarbeit im gesamten Produktionsablauf. 

 

Du bist stets an Verbesserungsmöglichkeiten interessiert und hältst Dich informiert über den aktuellen Stand der Technik. Dabei berücksichtigst Du bei Deinen Arbeiten den Umwelt- und Gesundheitsschutz. 

 

DAUER DER AUSBILDUNG
3 Jahre - kombiniert Betrieb und Berufsschule (Blockunterricht)

 

ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN
guter Schulabschluss

 

AUSBILDUNGSSTANDORTE

  • Bad Krozingen
  • Memmingen
  • Ulm