LAMEX X-STRONG
  • LAMEX X-STRONG
  • LAMEX X-STRONG
  • LAMEX X-STRONG
  • LAMEX X-STRONG
  • LAMEX X-STRONG
  • LAMEX X-STRONG
  • LAMEX X-STRONG
  • LAMEX X-STRONG

LAMEX X-STRONG

Verbundsicherheitsglas mit erhöhter Tragfähigkeit und Allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung

Merkmale

  • Neuentwicklung von Glas Trösch
  • Erhöht tragfähiges Verbundsicherheitsglas für Vertikalverglasungen unter Windlasten bzw. horizontalen Nutzlasten von Personen
  • Verbundsicherheitsglas mit Allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z-70.4-137
  • Aufbau aus Float, TVG, ESG, ESG H oder SILVERSTAR-beschichtetem Glas (Beschichtung nicht zum Verbund)
  • Optik: transparent
  • Oberflächen: glasklar
  • Glasdicken: 12 bis 24 mm
  • Max. Glasformate: 2000 x 7000 und 2600 x 4600 mm

Anwendung

Außen (keine stehende Nässe):

  • Balkonverglasungen, Brüstungen
  • Isolierglas Kombinationen
  • Vorgehängte Glasfassaden
  • Windbelastete Gebäudeteile

Innen:

  • Brüstungen und Absturzsichernde Verglasungen
  • Glaswände
  • Ganzglasanlagen
  • Windbelastete Gebäudeteile

Gestaltungs- und Kombinationsmöglichkeiten

  • Tragfähigkeit erhöht sich um bis zu 40% bei gleicher Glasdicke zu herkömmlichem VSG
  • Reduzierung der Glasdicken
  • Kosten- und Gewichtseinsparung
  • Realisation von filigraneren Unterkonstruktionen
  • Umsetzbarkeit größerer Spannweiten und Abmessungen
  • VSG nach TRLV und TRAV
  • Weitere Gestaltungsmöglichkeiten: DECO BRUSH (Farbbeschichtung), SANCO PRINT (Emaillierung), LAMEX COLORPRINT (individuelle Bedruckung), LAMEX COLORDESIGN (farbige Transparenz)

Referenzobjekte

PDF-Download-Center