Gipfelrestaurant Chäserrugg

Die neu errichtete Bergstation auf 2‘262 m ü. M. nimmt die einzigartige Natur des Chäserrugg auf und schenkt Besuchern bei jeder Wetterlage eindrückliche Erlebnisse auf dem Gipfel.Die weltberühmten Architekten Herzog & de Meuron gestalteten ein einmaliges Berghaus: Sie integrierten traditionelle Elemente der lokalen Architektur, kombinierten auf geschickte Art Funktionalität und Ästhetik, ohne ins Klischee des Alpenchics zu fallen.

Für Ausblicke sorgen großflächige Isoliergläser von Glas Trösch, die den extremen Witterungsbedingungen in jeder Hinsicht gewachsen sind. Als Basisglas setzten Planer das extraweiße EUROWHITE ein: Es bietet durch seine äußerst hohe Lichttransmission einen sehr guten Farbwiedergabeindex und somit ein Höchstmaß an Transparenz. Während eine geringe Reflexion ungestörte Aussichten aus dem Gebäudeinnern ermöglicht, kommt die Außenreflexion von 14 Prozent dem Vogelschutz zugute: Vögel erkennen das Glas früh als Hindernis, sodass das Risiko eines Aufpralls minimiert wird.

Produktgruppen

Isolierglas
Fassadenpaneel
Sicherheitsglas

Designglas

Spiegel

Spezialglas

Innenanwendung

Ausbau 

Einrichtung

Außenanwendung

Glashalterung

Glassysteme